Facebook Jobs


In diesem Video erklare ich meine Einstellung zu dem so genannten “System” in dem wir uns seit nunmehr 70 Jahren aufhalten durfen.
Im konkreten erlautere ich, warum ich ein direktes Job Angebot von einem “Global Player” wie zum zweiten mal abgelehnt habe. Ausserdem gehe ich kurz auf den Youtuber “Wolfgang Rettig” ein, der verlassen wird eben aufgrund unseres “kapitalistischen Systems” und erklare meine Haltung zu diesem Vorgehen.

Es moge mich niemand falsch verstehen: Auch ich verdiene Geld, auch ich bin gezwungen innerhalb dieses “Systems” Geld zu verdienen, solange sich diese Zustande in nicht andern. Allerdings werde ich nicht einfach fliehen und das Land meiner Vorfahren einer Spielunke uberlassen.

———————-
Meine Videos enthalten keine Werbung und ich verdiene daher kein Geld mit den bzw. Aufrufen!
Wenn Du das Projekt unterstutzen mochtest:

Wunschzettel: 151MfuZ8LcQuo5sc3jUTUQeag3BARoHWUE
Amazon: .

älteren dame seite ist angehören hey ich wollte heute mal eine kleine geschichte erzählen über meine persönliche einstellung zu pelz und du meine einstellung bezüglich ja dass kapitalismus im weitesten sinne ich mache video auch weil ich eine art er hat einen kleinen gegenpol darstellen will so auch aktuellen geschehen die auch auf passieren als männer mit einem r im besonders der auch die thematiken aufgreift wie dieser kanal hier im speziellen wolfgang rettig an dieser stelle schön groß dahin wolfgang rettig wirklich aus deutschland verabschieden weil er eben mit dieser subtilen art der versklavung auch wenn das für die meisten irgendwie lächerlich klingen will aber diese profile in ketten legen von menschen das merkt man wenn man in die halle oder ein paar quellen der oben beisammen hat die meisten arrangieren sich damit wahrscheinlich im laufe ihres lebens irgendwie aber viele wahrscheinlich vor allen dingen freigeister und eine sehr spezielle art von menschen und dazu zähle ich mich allerdings auch kommen damit nicht so wirklich gut klar also wenn man einer begriffen hat und bemerkt wer bewusst gemerkt dass man etwas sieht nichts anderes macht und wenn nicht andere für dich da ist als eben seine lebenszeit und seine arbeitskraft an dritte zu verscherbeln gegensätzen von papier und digitalen zahlen im computer also keinen echten gegenwert man wird ausgebeutet so kann man das einfach ganz konkret aussprechen die breite masse der gesellschaft würde das niemals verstehen würde man wieder der spinner sein und das muss ja so sein wie soll sonst sein und blablabla nur passanten dicken unterschied ob man gezwungen wird was zu tun das werden alle in diesem kapitalistischen neoliberalen was auch immer kontakt man hier momentan wirklich hat was kann wahrscheinlich niemand so genau definieren die wenigsten werden diese 14 stunden pro woche diese endlosen hunderten stunden im jahr töten das freiwillig machen wenn sie damit nicht irgendwie belohnt werden mit wiederum wertlosen bullshit wegen einer fiktion einer anderen geldsysteme wolfgang rettig hatte ich ihm damit jetzt geholfen dafür aus diese themen versucht auszubrechen indem er eben auswandert das wiederum hat ein problem für mich zumindest mal in der richtung dass es für das problem vielleicht ansatzweise lösen mag dieses überwachung diesen zwang alles was ich geschrieben habe was man einfach nicht will man einfach nicht mit klarkommt so wirklich aber dafür eben seine heimat zu verlassen und so gesehen auch vergeben das kommt für mich und käme für mich niemals in frage es könnten das gar nicht vorstellen also egal wie schlimm ist hier ist wirklich schlimm dass hier für mich ist es ist wichtig mit auch wolfgang hartter weg ist gutes video dazu gedreht wird beschreibt kann ich das 1 1 nach empfinden dieses unwohlsein diesem gefühlten und sei er noch so viel es macht keinen wirklichen spaß aber gut da sind andere thema erstmal aber trotzdem dafür meine heimat aufzugeben für verlassen ich will nicht sagen fahrerflucht zu betreiben wäre unfair aber eher müssen wir nicht auf dem boden raus schmeißen bevor ich das hier alles aufgeben weil eben irgendwelche verrückten oder verbrecher eben dieses ganze irgend haus hier aufgezogen haben viele oder einige werden wissen dass ich im software bereich schon seit vielen vielen jahren und jahrzehnten fix bin auch übrigens lustigerweise was kein fertig war komplett anderer bereich aber dennoch in den bereich von vielen vielen jahren arbeite dass es eben hauptsächlich wie nennt man das im volksmund doch für entwickler im allgemeinen nicht erzählen dass er sehr viele begriffe frontend ingenieur webdesigner web programmierer also all das wo eben wo man so wenn man so die meisten menschen in sozialen medien weg sind das so genau die errichtung alles was man da machen kann und wen kann kommt von meinem metier und ich bin da eben sehr aktiv was das angeht weil es mir auch wirklich tatsächlich spaß macht das ist immerhin meine mein großer vorteil es leichter das einzige was noch klammern kann dass ich das nicht irgendwie machen nur um geld zu verdienen sondern situationen für automatisierte prozessabläufe für eine gute eine eine diesen ganzen bereich zu verbessern wirklich also wie man so schön auf englisch sagt gibt er momentan leider in dem bereich wirklich viele deutsche wörter mehr user experience das leben wirklich hoch zu halten und da das immer voranzutreiben und weil ich ihnen so aktiv bin auf der filmplattform auch gerade eine der größten wie man vielleicht über noch kennen markt irgendwo die aus dem fachbereich kommen später floh eine der größten entwickler plattformen communitys wie auch immer und wenn man da sehr aktiv ist dann werden natürlich auch unternehmen auf einen aufmerksam und da gibt es wirklich jobangebote die hülle und fülle da hat niemand ein problem der halbwegs irgendwie ahnung hat was er macht die arbeit zu finden und hat es immer gegeben mal wieder mal die sorgen vor einer woche ungefähr das nicht tatsächlich direkt ohne mittelmann wir irgendwelche headhunting oder vermittlungsfirmen sondern direkt ein mann angeschrieben hat von einem renommierten unternehmen in dem bereich von facebook ihr habt mich ganz unverblümt angeschrieben haben jetzt hab ich da gesehen hat daran resümee angeschaut was ich da gemacht habe kann man alles sehr gut nachvollziehen darum ist die plattform auch relativ gut eben alles im open source spiel gehalten und hat mir da finde ich einen deutete verstehen geben dass facebook mit dem falter england london mir da gerne an ihr reden möchte über eine position da eben im hause facebook oder twitter masters wird vor ungefähr drei jahren ebenfalls von facebook damals war allerdings noch wie man will einen bereich höher direkt in mekka dieser branche in san francisco in der bay area ebendort bei facebook zu arbeiten gleich das profidasein conti für auch angeschrieben auch über stack overflow und so weiter und so weiter und ich habe damals vor ungefähr drei jahren genau wie jetzt und nach einer woche die angebote abgelehnt und mit haben damals wie heute eine menge menschen in meinem umfeld für komplett verrückt erklärt weil für facebook zu arbeiten für einen der top 3 player wenn man so will im gesamten it bereich ist natürlich mehr geht nicht also mehr kann man eigentlich nicht mehr erreichen als angestellter und setzt als angestellter bei facebook google oder twitter zum beispiel wird man wahrscheinlich mehr geld einstreichen als die meisten mittleren kleinen ständigen und aigen unternehmer hat wenn man es irgendwie komplett selbstständig machen will automatik gegen riesen laden auf und zieht das große los aber facebook london als besonders in den usa machen keinen hehl daraus man verdient weg ständig und zwar nicht irgendwie knapp drüber wenn man richtig also vom wenn das das kann man halt schlecht nachvollziehen wenn also jemand der jetzt komplett nicht in dieser meiner gedankenwelt da irgendwie drin ist der kangoo kopfschüttelnd er kann das einfach nicht begreifen wie man so ein angebot ablehnen kann zweimal wohlgemerkt auch noch das war natürlich dass sie die beiden größten gibt wie gesagt eine menge leute die einen da quasi abwerben wollen die dass das können das wissen für sich eben einstreichen wollen damit man eben wieder für dritte für andere arbeiten kann so ist es halt so das ist der status quo nur und das mal kurz zu erläutern warum video eigentlich mache warum ich das nicht mache ich löste halt schluss direkt müsst ihr alles abbrechen aufgeben und darum habe ich auch eine menge andere angebote niemals angenommen wird im weiteren umkreis in deutschland zum beispiel das ist einfach nicht mein ding weil damit nicht meine heimat verlassen ich müsste familie freunde und so weiter all das hinter einem lassen platter man sagen die paar stunden kann man mal fahren es ist aber einfach ist es passt nicht mein verständnis von von wegen geld oder wegen einer villa mit unternehmen oder legen arbeit weg zu gehen das müssen wir genau andersrum sein eigenes müssten unternehmen platzieren müssen zu den leuten kommen oder müssten sie mann wegen ja mittlerweile kann man sogar so was machen von zu hause aus arbeiten lassen und nicht andersrum aber dadurch das ist einfach mein unverständnis für jeden der da kann es dann verstehen wenn man eben keine große wahl hat ich werde erst die verdammten spezielle oder auch viele andere wahrscheinlich jetzt über ein gewisses fachwissen verfügen die haben das los gezogen wir können ja da weniger wenn man es nicht dieses glück hat diese option hat und man muss irgendwie weg um in diesen systemen zu bestehen wenn man eben nicht vom staat leben will oder schlimmeres ok dann hat man erst mal nicht so die große ob sie wohl auch das mit sicherheit keine schöne sache ist wenn man diesen schritt nur deswegen quasi bestreiten muss und ja wie gesagt ich sehe es einfach nicht ein egal aus welchem grund egal wie schlimm die situation hier in deutschland gemacht wurde wie sich entwickelt hat seit nunmehr etwas mehr als 70 jahren besatzungszeit hat noch das mal böse zu formulieren weil dagegen viele immer darauf eine menge bin ich aber sage also alles was quasi uns hier gebracht wurden es war also die große befreien mit kapitalismus für liberalismus für der nacht wirtschaft wenn das das beste ist was man ausbuddeln kann dann tut mir leid das muss ich sagen das kann es nicht sein also das ist dann wirklich wie gesagt viele eine reaktive verklärung von millionen von menschen die arbeiten müssen weil arbeiten muss man ja und war immer für andere damit die den reibach machen und man hat eben durch ein leben lang über 40 50 jahre dann irgendwie du gerade nicht verhungern darf man urlaub fahren darf meine meinung dafür heute bekannt sein da gibt’s auch ein schönes video von mir darüber dass meine meinung noch viel verbindet aufmerksamkeit bekommen hat mehr mit olaf schuster oder auch ich weiß gar nicht genau wie es momentan relativ dass sie dies werde thema verlinken auf jeden fall da beschreibt das schreiben auf witzige art und weise eben wie die zustände aussehen und das kann nun mal niemand abstreiten dass die zustände so sind wie sie sind nur entscheidend haben sich damit auch alle irgendwie abgefunden oder wurden daraufhin gedrillt das vollkommen normal anzusehen und dass man auch noch anträgen oder ich gerne an bringen würde in dem kontext oder in dem jahr in dem der fähre dass jeder wenn man selbst immer gesagt ob jemand möchte nicht mehr selber ausgebeutet werden wenn man das so versteht und das kann man eigentlich nur so verstehen wenn man da mal einen gedanken gängen folgt macht mich als selbständig machen selber das geschäft auf ein unternehmen und dann macht man eben selber dann dingen dann muss man eben wälder dieses spiel wenn zum beispiel muss man eben mitspielen also man noch selber wenn man denn wirklich profit daraus ziehen will und so weiter und so weiter das irgendwann mal selber wird angestellte dann holen und was die quasi ausbeuten im kleinen stil nur so kann funktionieren weil wenn man das nicht mehr an würde würde man eben von dem anderen player der über allem steht wieder komplett aufgenommen werden namentlich von steuern finden irgendwelche sonstigen abgaben und so weiter und so fort aber kann man eigentlich nur selber zum in anführungszeichen verbrecher werden und andere ausbeuten und dann bin ich irgendwie diese welt selber schön reden dass man ja doch nicht so schlimm ist die die ganzen anderen ich kann auch die person nicht verstehen warum dieses konzept ist gibt es zwar aber wirklich fair wer wenig verbreitet dass man eben selber sagt wenn man unternehmen einer unternehmung auf sieht dass man eben wenn man dann beteiligte und angestellte dazu holt dass man den kein fixgehalt mehr zahlt in der form wie wir momentan heißt und mit dem geld zu schlagen müssen sondern eben jeden verdammten mitarbeiter wie auch immer das aussieht prozentual an gesamt umsatz oder gewinn des unternehmens beteiligt das ist die einzige moralisch korrekte version die man ein unternehmen führen dürfte müsste wenn man das nicht macht hat man immer die absicht selber weg zu bereichern und war um grössenordnungen die wahrscheinlich über dem angestellten liegen und da muss sich jeder selber an die nase fast jeder unternehmer muss ich das selber in den spiegel wagen und sich die frage stellen was was macht er da eigentlich wieder das ist der normalfall das heißt man kann es keinem jetzt vorhalten mitmachen alle weiß natürlich wie schon gesagt habe systembedingt mehr oder weniger dazu gezwungen werden weil wenn du diese komplett umsetzen was ich gerade gesagt habe dann verdient da eigentlich niemand wirklich mehr die unsummen jeder hatten vielleicht je nachdem wie das unternehmen läuft ganz guten umsätzen ganz guten monetären status innerhalb dieses system aber keiner würde jetzt da wie gesagt den winzigen den riesenmarkt die riesige geldsummen einstreichen oder einige wenige und die meisten anderen dürfte neben schuften für absoluten im vergleich dazu wie gesagt da stellt sich dann auch immer die persönlichkeit frage die eigene einstellung wie man mit solchen themen umgeht ob man sich dann selber in seiner welt wirklich so was ein reden kann und will wie das er einmal dass man selber ja quasi viel mehr leistet viel mehr gelernt hat oder was auch immer für einen begründungen liter gegenüber rechtfertigen will dass man so viel mehr verdienen muss und darf nach wollen jetzt vor das sind alles wär wär wär scheinheilige selbstrettung argumente aber gut mit so viel dafür wie gesagt hat kann jetzt keinen wie man auf neudeutsch sagt mit wochen rettig irgendwie werden ist kann die die gründe 1000 prozent nachvollziehen die an end und der wehr gut darlegt warum man dieses diese bedrückende gefühl hat wo man das auch vielleicht nicht wirklich mit dem selbst vereinbaren kann man das wirklich auch selbst schädigt wenn man das begriffen hat auch hier gilt wieder ignorieren es blitz also um diesen heute ist ein segen damit sich mit solchen themen gar nicht beschäftigt und super geldsysteme und kapitalismus der drei banken wie das alles so gekommen ist damit überhaupt keine ahnung davon habe ich niemals mit beschäftigten dann wird man halt dein leben vor sich hin und multi leisten befuhren hier und da aber nicht begreifen was eigentlich abgeht tut man eben nicht und das ist in dem fall wirklich hilfreich wenn man da nicht irgendwie von weg kommt man sonst hat man wirklich das problem beheben wolfgang dadurch auch beschreibt das ist ein mehr als auffrisst also dass die begründung kann nicht verstehen was ich nicht verstehen kann dass er das das land verletzt wo er auch von sich sagt er sei ein großer patriot und beweise und von mir auch behaupten würde und auch aber aus genau diesem grund wie gesagt verlässt man nicht das sinkende schiff aber das ist nur meine meinung von daher gibt es gibt zum glück finde ich noch menschen und wenn ich der letzte sein sollte der nichts gibt auf monetäre verlockungen auf geld und wenn wir wie man 300.000 euro wieder anbieten würde oder warum das ist nicht der nummer eins das immer als kriterium wenn es das nur menschen der komplett indoktriniert wurden die eingereicht wurden mit diesem gedankengut von klein auf von schule an geld geld geld er damit geld verdienen und zwar immer auf den rücken von anderen weil anders geht nun mal nicht mit zinsen und steuern dann hat man da eigentlich schon verloren also das ist das prinzip auch der erste schritt für jede erleuchtung jedes erwachte denken sich erst mal sitzt darüber klar wird was eigentlich geld ins geld gehört und wer geld macht und wir die hand drauf hat über geldmengen zum beispiel und überwinden und zinseszinsen uns aber gut dann kann man wieder 100. 000 auch da gilt eine berühmte reportage wehretat empore und also ich bin muss ich sagen doch wer wir froh darüber dass ich solche entscheidungen noch wirklich mit gutem gewissen brauchen kann das ist quasi das dass das ultima ratio das höchste was man was ich mehr als angestellter in den gesamten software bereich erträumen könnte das ist dann nicht einfach ja hinterher rennen und sage alles mehr gaal ist macht er wird weil es eben dieses einmalig oder im vergleich mit einmaliger aber das beste angebot ist was ich mir überhaupt nur erträumen kann darum lasse ich hier alles was alles wieder lieben gibt meine heimat auf ist mir alles egal gegen feindesland ist nicht falsch verstehen aber die im feindesland nach england um dann da zu frönen und dem kapitalismus noch mehr schön zu dienen ein kurzer nachtrag noch was er vergessen habe zu ersehen auf den ganzen gründen die ich genannt habe bin ich deswegen auch ein riesengroßer fan von dem regierungschef dem unternehmer wolfgang grupp der mal ähnlich oder so sehr sehr ehrlich gesagt hat im interview das ist meine heimat hier bin ich geboren und hey sämtliche weiteren fragen gelebt ein 2 und wer bei dem der dritte rang wenn meine gedanken leiten. .